Schuhe, Schuhcreme, Fußpflege 1922 - 1956

205 - Euro 380,-

205 Berson Gummiabsätze und Sohlen
Elegant - Nervenschonend - Sparsam

Berson Kautschuk GmbH (Julius & Robert Beer), Wien.
Entwurf Atelier Hans Neumann, Österreich 1925.
Ohne Druckvermerk.
Größe ca. 63,0 x 95,0 cm.
Gefaltet, Randbereich und Faltstellen leicht knittrig, vertikale Faltstelle minimal gebräunt, im unteren und linken Rand einige kleine Einrisse, linker und rechter Rand partiell schmaler Schmutzrand.
Code 20205

206 - Euro 420,-

206 Makkaba - Der flüssige Sohlensparer
Erhält das Sohlenleder und gibt ihm eine vielfache Lebensdauer

O. E. Reichel & Co. (Abteilung Erzeugung chemischer Präparate), Wien.
Entwurf Victor Th. Slama, Österreich ca. 1923.
Druck A. Reisser, Wien.
Größe ca. 125,9 x 47,3 cm.
Gefaltet, wenige kleine Randeinrisse, weiße Ränder unterschiedlich breit, unterer weißer Rand und rechter weißer Rand unteres Viertel knittrig und etwas angeschmutzt.
Code 20206

207 - Euro 420,-

207 Palma - Schuhabsätze
Palma Kautschuk GmbH (Semperit), Wien.
Entwurf Atelier Hans Neumann, Österreich 1922.
Ohne Druckvermerk.
Größe ca. 126,1 x 95,2 cm.
Gefaltet, einige Einrisse bis 4 cm im Rand und an Faltstellen, partiell knittrig an Faltstellen, leichter Farbschatten durch Faltung, parallel zur oberen linken horizontalen Faltstelle stärkere Knitterfalte, Ränder partiell stockfleckig.
S/W-Abb. in Hans-Neumann-2009: Nr. 52.
S/W-Abb. in Sydney R. Jones: Posters & their Designers. London 1924. Seite 120.
Code 20207

208 - Euro 240,-

208 Vibram "Victory" - Schuhsohlen
Vibram, Albizzate (Italien).
Entwurf Franz Schaupp, Österreich 1956.
Druck Papier- & Blechdruckindustrie, Wien.
Größe ca. 118,8 x 83,9 cm.
Gefaltet, Faltstellen partiell leicht knittrig.
Code 20208

209 - verkauft/sold

209 Erdal Creme - Schuhcreme - Frosch mit Regenschirm
Erdalfabrik Werner & Merz GmbH, Wien.
Entwurf Atelier Otto Dura & Rudolf Samisch, Österreich ca. 1926.
Druck Gesellschaft für Graphische Industrie, Wien.
Größe ca. 95,2 x 126,2 cm.
Gefaltet, Faltstellen leicht gebräunt und partiell knittrig, horizontale Faltstelle links leichter Farbabrieb, schwacher Farbschatten durch Faltung, kleine Einrisse im Rand und an Faltstellen, rechter Rand: knittrig, zwei Fehlstellen 1 x 3,5 cm und 1 x 1 cm, Knickfalte in beiden Ecken sowie schmaler Schmutzrand.
Code 20209

210 - Euro 420,-

210 Humanic - Der Schuh für den Sommer
Damenschuh 19.50 (Schilling)

Humanic Leder und Schuh AG, Wien-Graz.
Entwurf Hermann Kosel, Österreich ca. 1932.
Druck J. Weiner, Wien.
Größe ca. 91,7 x 120,5 cm.
Gefaltet, wenige kleine Einrisse im Rand und an Faltstellen, stärkere vertikale Knitterfalten im Bereich der vertikalen Faltstellen, in rechter Hälfte im Schuh vereinzelt leichter Farbanrieb durch Faltung.
Code 20210

211 - Euro 210,-

211 Pflege deine Füße nur mit Chiragrin
Fußbad und Hühneraugen-Pflaster

Grazer Drogenhaus Mag. pharm. Viktor Ottorepetz, Graz.
Anonymer Entwurf, Österreich 1925.
Ohne Druckvermerk.
Größe 94,9 x 61,2 cm.
War gefaltet, geglättet, Faltstellen mit Japanpapier hinterlegt, schwacher bräunlicher Fleck mittig im Textblock am oberen Rand, recto & verso Sammlungsstempel.
Code 20211

212 - Euro 1.000,-

212 Humanic billige Schul-Stiefel
Humanic Leder und Schuh AG, Wien-Graz.
Entwurf bezeichnet "Kle", Österreich 1925.
Druck Franz Rollinger, Wien.
Größe ca. 126,2 x 95,2 cm.
Gefaltet, wenige kleine Einrisse im Rand und an Faltstellen, Rand und Faltstellen partiell knittrig, kleine Fehlstelle am oberen und unteren Faltkreuz.
S/W-Abb. und ausführliche Besprechung des Plakats in Seidels Reklame. Das Blatt für Werbewesen und Verkaufstechnik. Berlin. 9. Jg. 1925, S. 534 ff. (Rubrik Reklame in Österreich, Artikel: Moderne "Plakatkunst" in Wien).
Code 20212