Sport & Tanz 1909 - 1968

104 - verkauft/sold

104 9. Norddeutsches Gaukegeln zu Hannover
Juli 1909 - Keglerheim & Neues Rathaus

Entwurf C. Wenzel (Hannover), Deutschland 1909.
Druck Harzig & Möller, Hannover.
Größe 84,4 x 58,6 cm.
Recto & verso Sammlungsstempel, Ränder insgesamt leicht schief zur Darstellung geschnitten (in der Abb. korrigiert), kleine Randeinrisse und Randfehlstelle 1 x 2 cm sowie kleine Beschädigungen im Motiv restauriert, weißer Rand und Motiv partiell fleckig.
Code 20104

105 - verkauft/sold

105 Motorradrennen Badner Trabrennbahn
Preis der Stadt Baden 13.4.1947

ÖMRV Österreichische Motor-Rennfahrer-Vereinigung, Wien.
Entwurf Josef Wilhelm Farnik, Österreich 1947.
Druck Globus II, Wien.
Größe 121,5 x 86,5 cm.
War gefaltet, Faltstellen gebräunt, auf Japanpapier aufgezogen, Einrisse im Rand und an Faltstellen restauriert.
Code 20105

106 - verkauft/sold

106 Davos - Concours Hippique 1953 - Kategorien L. M. S.
Entwurf und Druck Gebrüder Fretz AG (Zürich), Schweiz 1953.
Größe 101,3 x 63,8 cm.
Randbereich partiell leicht knittrig, wenige kleine Randeinrisse.
Das erste Pferderennen auf Schnee fand in Davos 1951 statt. Es wurde mit dem gleichen Motiv beworben.
Code 20106

107 - verkauft/sold

107 14. Miedzynarodowy Kolarski Wyscig Pokoju - Friedensfahrt
Warszawa Berlin Praha 2. - 16. Mai 1961

Rudé Pravó (Prag), Neues Deutschland (Berlin, DDR), Trybuna Ludu (Warschau).
Entwurf Józef Korolkiewicz, Polen 1960.
Druckvermerk St.l.4.Zam. 707.C-43.
Größe 83,8 x 58,7 cm.
Kleine helle Schabspur im Grau am unteren Bildrand, sonst tadellos.
Code 20107

108 - verkauft/sold

108 16. Miedzynarodowy Kolarski Wyscig Pokoju 9. - 25.5.1963
Praha Warszawa Berlin - Friedensfahrt

Rudé Pravó (Prag), Neues Deutschland (Berlin, DDR), Trybuna Ludu (Warschau).
Entwurf Roman Cieslewicz, Polen 1963.
Druckvermerk: WAG - Zam. 89109-63 Naklad 6065egz. H-12.
Größe 99,3 x 69,6 cm.
Leichte Knitterungen geglättet, im Randbereich partiell einige bräunliche Flecken.
Code 20108

109 - verkauft/sold

109 21. Wyscig Pokoju - Friedensfahrt - Mai 1968
Berlin Praha Warszawa

Rudé Pravó (Prag), Neues Deutschland (Berlin, DDR), Trybuna Ludu (Warschau).
Entwurf Leszek Holdanowicz, Polen 1967.
Druckvermerk: WDA2 W-WA Nowogrodzka 64 A Zam. 641 T-26 Naklad 7450.
Größe 94,5 x 67,9 cm.
Leichte Knitterungen geglättet, oberer Rand partiell kleine Stockflecken und Einriss 1 cm.
Code 20109

110 - Euro 420,-

110 Neue Schule für Bewegungskunst - Wien
Hilde Holger (= Hilde Sofer) - Grete Kollmann

Kurse in rhythmischer Gymnastik u. künstlerischem Tanz.
Entwurf Emil Karl Maenner, Österreich 1926.
Ohne Druckvermerk.
Größe ca. 95,1 x 126,0 cm.
Gefaltet, Faltstellen leicht gebräunt, kleine Fehlstelle am linken Faltkreuz, kleine Einrisse in Rand und Faltstellen, schmaler Schmutzrand untere Hälfte linker Rand, vertikale Mittelfalte am oberen u. unteren Rand zwei Flecken, partiell leicht knittrig.
Code 20110

111 - Euro 2.000,-

111 Hedy Nils (= Hedy Pfundmayr) & Tony Birkmeyer
tanzen am 22. 09.1920 - Konzerthaussaal Wien

Entwurf Ernst Dryden (Deutsch-Dryden), Österreich 1920.
Ohne Druckvermerk.
Größe 88,2 x 55,6 cm.
War gefaltet, partiell schwach knittrig.
S/W-Abb. in Peter Noever/MAK (Hg.): Ernst Deutsch-Dryden. En Vogue! Wien 2002. Nr. 106.
Code 20111

112 - verkauft/sold

112 Tanzschule Mader - Wien - moderne Tänze
Zuerst in die Tanzschule und dann erst in die Ehe.
Anonymer Entwurf, Österreich ca. 1932.
Druck S. Hirsch, Wien.
Größe ca. 123,6 x 92,6 cm.
Gefaltet, Faltstellen partiell leicht gebräunt, kleine Einrisse im Rand und an Faltstellen, partiell faltig bzw. knittrig.
Code 20112

113 - verkauft/sold

113 Visitez L‘ URSS - Moskva - Moskau
Ballerina vor dem Bolschoi-Theater

Intourist, Moskau (Moskva).
Anonymer Entwurf, Sowjetunion 1959.
Druckvermerk Vneshtorgisdat Verlag (Nr. 17616), Moskau (Moskva).
Größe 87,2 x 58,0 cm.
Weißer Rand partiell leicht knittrig.
Code 20113

114 - verkauft/sold

114 Alltag und Fest - Mannheim Juni 1929
Ein Singreigen für großen Bewegungschor
entworfen von Rudolf von Laban

Im Mannheimer Stadion - Siemens Großlautsprecher.
Mannheimer Nationaltheater.
Entwurf Karl Weber (Ludwigshafen), Deutschland 1929.
Druck Paul I. Landmann, Mannheim (Neckarau).
Größe 93,4 x 52,7 cm.
War gefaltet, auf Japanpapier aufgezogen, einige Einrisse im oberen Rand retuschiert, leichter Farbabrieb an horizontaler Mittelfaltstelle retuschiert, obere rechte Ecke leichter Farbabrieb an Knitterungen sowie an längerer Eckfalte retuschiert.
Code 20114