Design, Grafikdesign & Marken 1898-1967

160 - verkauft/sold

160 "Der Farben-Kenner" - Günther Wagner - Pelikan Farben - Künstler Wasserfarben
Günther Wagner, Hannover und Wien.
Entwurf Hans Müller-Dachau, Deutschland 1898.
Buchdruck Edler & Krische, Hannover. Klischee C. Angerer & Göschl, Wien. Größe 61,7 x 74,5 cm.
Auf leichtem Kreidekarton gedruckt. Auf Japanpapier aufgezogen, einige kleine Randeinrisse hinterlegt, Fehlstelle linke obere Ecke 2 x 1 cm ersetzt, weißer Randbereich leicht angeschmutzt, einige Stauchungen u. Brüche im Blatt und im Randbereich, z. Tl. in die Darstellung reichend, rechter oberer Randbereich mit winkelförmigem Bruch 12 x 6 cm.
DFP-3: Nr. 2300.
S/W-Abb. in Franz R. Zankl: Das frühe Pelikan-Plakat 1898-1930. Hannover 1975. Seite 8.
Code 19160

161 - verkauft/sold

161 Pelikan Plakatfarbe
Günther Wagner, Hannover u. Wien.
Entwurf Lucian Zabel, Deutschland ca. 1925.
Druckvermerk: Nr. 196 D. Größe 41,2 x 29,9 cm.
Minimal berieben, hs mit Bleistift im gelben Kreissegment "ca 1917", sonst tadellos.
Code 19161

162 - verkauft/sold

162 Große deutsche Kunstausstellung für freie u. angewandte Kunst Karlsruhe 1923
Entwurf G. Jost, Deutschland 1923. Druck A. Braun & Co., Karlsruhe in Baden. Größe 89 x 60 cm.
Vier kleine Randeinrisse hinterlegt, Rand minimal knittrig.
Code 19162

163 - verkauft/sold

163 Gewerbeschau - Trier 1925 anlässlich der Tausendjahrfeier der Rheinlande
Entwurf W. Burgermeister, Deutschland 1925.
Druck Schaar & Dathe, Trier. Größe 86,8 x 56,5 cm.
Horizontale Ränder leicht knittrig und einige kleine Einrisse (z. Tl. hinterlegt).
Code 19163

164 - Euro 240,-

164 ... bei Ehrlicher Marken-Porzellane Arzberg Hutschenreuther Rosenthal
Ehrlicher Einrichtungshaus, München.
Entwurf Henry Ehlers, Deutschland ca. 1955.
Ohne Druckvermerk. Größe 83,6 x 59,9 cm.
Im Randbereich partiell leicht knittrig, wenige schwache Flecken.
Code 19164

165 - Euro 340,-

165 Junghans Uhren - immer verlässlich, genau und formschön
Junghans AG, Schramberg im Schwarzwald.
Entwurf Atelier Walter Hofmann, Österreich 1952.
Druck Chwala‘s Druck, Wien. Größe 120 x 84,5 cm.
Gefaltet, Faltstellen partiell knittrig, RS hs datiert.
Code 19165

166 - verkauft/sold

166 Constructa II - International Building Trades Exhibition - Hannover 1967
Deutsche Messe- und Ausstellungs-AG, Hannover.
Entwurf Heuwinkel, Deutschland 1967. Druckvermerk: Printed in Germany. Größe 83,9 x 59,3 cm.
Tadellos.
Code 19166

167 - Euro 280,-

167 Gebrauchsgraphik Internat. Ausstellung Düsseldorf Ehrenhof 22.10.-19.11.1948
Stadt Düsseldorf, Deutscher Werkbund West - Nord, Bund Deutscher Gebrauchsgraphiker.
Entwurf Jupp Ernst & Herbert Lange, Deutschland 1948. Druck Scherpe, Krefeld. Vermerk: AV/6 2000 10.48 "C". Größe 43,4 x 58,2 cm.
Tadellos.
Farbabb. in Gerda Breuer: Jupp Ernst 1905-1987. Tübingen 2007. S. 72.
Code 19167

168 - verkauft/sold

168 Gebrauchsgraphik Internat. Ausstellung Düsseldorf Ehrenhof 22.10.-19.11.1948
Stadt Düsseldorf, Deutscher Werkbund West - Nord, Bund Deutscher Gebrauchsgraphiker. Entwurf Wolf-Dieter Zimmermann, Deutschland 1948.
Druck A. Bagel, Düsseldorf.
Größe 84,5 x 61 cm.
Randbereich leicht knittrig, ein Knick schräg im rechten Rand auf ca. 3 cm minimaler Farbabrieb.
S/W-Abb. in Bund Deutscher Gebrauchsgrafiker Rhein-Ruhr (Hrsg.): Werbeform und Werbewert. Werbegrafik an Rhein und Ruhr. Krefeld (1952). Seite 55, Nr. 9.
Code 19168

169 - Euro 210,-

169 werkakademie kassel meister+schüler Ausstellung Göttingen 21.11.-17.12.1950
Werkakademie für Gestaltung, Kassel & Kunstsammlungen der Universität Göttingen.
Entwurf signiert „Fi„, Deutschland 1950.
Druck Schneider & Weber KG, Kassel.
Größe 61,3 x 42,3 cm.
Nadellöcher in den Ecken.
Code 19169