Zigaretten, Zigarettenpapiere

127 - Euro 580,-

127 Abadie [Zigarettenpapier, -hülsen]
Durch Dick und Dünn
Dünnes Papier - Lila
Dickes Papier - Grün

Abadie Papiergesellschaft, Wien. Entwurf Ludwig (eigentlich Ladislaus) Kmoch, Österreich ca. 1919. Druck Abadie, Wien. Größe 126 x 95 cm.
Gefaltet, Randbereich knittrig und kleine Einrisse, rechter weißer Rand angeschmutzt. Code 14127

128 - Euro 580,-

128 Mirus Antinikotin [Zigarettenpapier]
Vornehmste Zigaretten Hülse

„Monopol„ GmbH Wien IX, Garnisongasse 7. Entwurf sign. Malliczky (=Mara Schrötter-Malliczky), Österreich 1919. Druck August Matthèy, Graz. Größe 126,4 x 91,1 cm.
Gefaltet, oberer Rand 3 Einrisse, einer davon 6 cm, Randbereich leicht knittrig, oberer Rand leicht gebräunt, kleine Einrisse an Faltstellen. Code 14128

129 - verkauft/sold

129 Samum
Zigarettenpapier - Zigarettenhülsen

Jac. Schnabl & Co., Wien. Entwurf Victor Theodor Slama, Österreich ca. 1923. Druck Jac. Schnabl & Co., Wien. Größe 95,3 x 126,3 cm.
Gefaltet, oberer Rand leicht knittrig und kleine Einrisse, ein Einriss 7 cm, Faltstellen mit kleinen Einrissen, z. Tl. gebräunt und partieller Farbabrieb, kleine Fehlstelle an Faltkreuz. Code 14129

130 - Euro 820,-

130 Abadie [Zigarettenpapier, -hülsen]
Mach‘ Dir Deine Dose selber
aus der neuen Abadie
Abadie Metall - Riz Abadie [Marken]

Abadie Papiergesellschaft, Wien. Anonymer Entwurf, frei nach dem Entwurf der 4 Figuren von Eugène Ogé von etwa 1907, Österreich ca. 1930. Ohne Druckvermerk. Größe ca. 158,9 x 277 cm. Plakat in 6 Teilen gedruckt.
Gefaltet, kl. Randeinrisse, im linken und rechten vertikalen (roten) Randstreifen sowie am unteren Rand im Buchstaben "B" partiell fleckig, je ein ca. 30 cm langer vertikaler Einriss im oberen Rand des linken und rechten unteren Teiles, einer geht durch den Kopf des Indianers, einer durch den schwarzen Hintergrund rechts neben dem Chinesen. Code 14130

[ Back to Index Catalog 14 ]

[ Top ]