Plakat- & Reklameliteratur Nr. 15-21

- verkauft/sold -

15 Max Burchartz
Jubiläumsschrift Alfred Thiel - 1927

"Ihrem lieben Vorstandskollegen Alfred Thiel zur Erinnerung an das 25jährige Jubiläum seiner Vorstandstätigkeit beim Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerk A.-G. Essen-Ruhr 1. Dezember 1902 - 1. Dezember 1927". Ausstattung u. Drucksatzentwurf Prof. M. Burchartz Essen, Satz und Druck W. Giradet, Essen. Auflage 500 plus 1 Stück. Original mit Silberfolie überzogene OrBroschur, 1 Bl., 14 Blatt, 1 Bl., Text in Schwarz u. Rot, mit mehreren Illustrationen in Schwarz u. Rot sowie 7 s/w-Fotoreproduktionen (wohl Kupfertiefdruck).
Größe 28,1 x 21,2 x 0,6 cm, 181 Gramm.
Broschur leicht berieben u. wenig bestoßen, fliegender Vorsatz vorne und hinten schwach fleckig, sonst sehr sauber und farbkräftig. Code 11015

16 - verkauft/sold

16 Sonderheft Schweiz 1929 "Graphik, Druck, Buch, Reklame"
der Zeitschrift Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik. Hg. Walter Cyliax für den Deutschen Buchgewerbeverein, Verlag des Deutschen Buchgewerbevereins, beide Leipzig. 66. Jg. 1929, Heft 11/12. Farb. illustr. OrLeineneinband (Entwurf Hellmuth Kurz), 1 Blatt, 104 Seiten, 13 Blatt, zusätzl. 41 ganzseitige Farbtafeln bzw. OrBeilagen, 42 s/w-Abb. u. 12 Farbabb. im Text.
Größe 32 x 23,4 x 1,9 cm, 1075 Gramm.

16 - Detailansicht

Aus dem Inhalt: Die Werbegraphik (Cyliax), Erziehung des Graphikers (Itten), Der Unterricht in angewandter Typographie (Kienzle), Das Plakat (Gurtner), Figurensatz (Buss).
Das Heft mit Farbtafeln von Plakaten der Künstler Baumberger, Berberis, Käch, Cyliax, Laubi, Schupp, Vallet u. Loupot sowie einem OrProspektumschlag von Carl Moos für Engelberg.

16 - Detailansicht

Einband leicht berieben u. bestoßen, Schnitt leicht angestaubt, innen sehr sauber. Im Umfang um einige Anzeigen- u. Werbeseiten gegenüber der broschierten Standardausgabe verminderte, dekorativ gebundene Ausgabe. Code 11016

16 - Detailansicht

17 - verkauft/sold

17 Fremdenverkehrswerbung 1939
Fachheft Fremdenverkehrswerbung der Zeitschrift "Deutsche Werbung", Zeitschrift für Wirtschaftswerbung u. Werbefachwelt, Offizielles Organ der Reichsfachschaft Deutscher Werbefachleute NSRDW, Berlin. Hauptschriftleiter Hugo Fischer, München, Verlag Rudolf Lorentz, Berlin. Jg. 32, 1939, 2. Märzheft Nr. 6. Farbig illustr. OrBroschur, 5 Blatt, Seite 296-404 (Jahreszählung).
Größe 31 x 23,6 x 1 cm, 552 Gramm.
Aus dem Inhalt: Die deutsche Verkehrswerbung unter dem Einfluß der grossen Ereignisse des Jahres 1938, Vorbereitung für 1939 (Artikel auf leichtem Karton, 20 eingeklebte farbige OrBeilagen). Aufgaben der Reichsbahn-Werbung in Gross-Deutschland (3 s/w-, 8 Farbabb.). Vom Reisedienst der Deutschen Reichspost (3 s/w-, 1 Farbabb. u. eine OrBeilage Reiseprospekt eingeklebt auf leichtem Karton).
Broschur berieben u. bestoßen, im Randbereich leicht stockfleckig.
Im Schnitt leicht stockfleckig, der leichte Karton S. 310-324 u. S. 339/340 stockfleckig, z. Tl. auf die eingeklebten Farbtafeln übergreifend, angrenzende Textseiten ebenfalls leicht stockfleckig. Code 11017

18 - Euro 80,-

18 Das Plakat der Wiener Sezession (Secession)
Ein Beitrag zur Untersuchung der Entwicklungsgeschichte des Plakats, von Ilse Breiner-Neckel. Wien Univ. Diss. 1958. Fotokopie in modernem Kartoneinband m. Rückentitel, 5 Blatt, 147 Seiten, 2 Blatt. Ohne Abbildungen. Größe 30,1 x 21,8 x 2,4 cm, 1095 Gramm.
Im Original als Typoskript nur in wenigen Exemplaren an Bibliotheken verteilt. Code 11018

19 - Euro 18,-

19 Automobilwerbung von 1890 bis 1935
Versuch einer semiotischen Analyse früher Automobilannoncen, von Gabriele Bechstein. Bochum 1987. Illustr. OrBroschur, 3 Blatt, 427 Seiten, 2 Blatt, mit zahlreichen s/w-Abb. im Text.
Größe 20,9 x 14,9 x 2,4 cm, 554 Gramm.
Tadellos. Code 11019

20 - Euro 28,-

20 Die plakative Propaganda der
Sozialdemokratischen Partei Deutschlands zu den Reichstagswahlen 1928 bis 1932, von Daniela Janusch. Bochum Univ. Diss. 1988. Bochum 1989. Illustr. OrBroschur, 4 Blatt, 209 Seiten, 1 Blatt. Anhang "Bildband" mit 116 ganzseitigen s/w-Abb. von Plakaten sowie einem Katalog der Plakate.
Größe 20,9 x 14,9 x 2,4 cm, 554 Gramm.
Tadellos. Zeigt im Bildanhang insgesamt 116 Wahlplakate der Parteien SPD (63), KPD (10), NSDAP (11), DNVP (10), DVP (8), DDP (5), Zentrum (4) und BVP (5). Code 11020

21 - verkauft/sold

21 Neue Werbung (257 Hefte)
7. Jg. 1960, Heft 1 - 38. Jg. 1991, Heft 9

Neue Werbung. Fachzeitschrift für Theorie und Praxis der sozialistischen Werbung (bis H. 6, 1979). Ab H. 1, 1980: Neue Werbung. Ab. H. 1, 1991: Neue Werbung. Grafik-Design, Marketing, Medien.
Hg. Verlag Die Wirtschaft, Berlin (DDR). Insgesamt 257 Hefte davon 42 Hefte (mit OrUmschlägen) in 4 Jahrgängen gebunden (1961, 1962, 1964, 1975).
Farbig illustr. OrBroschuren, Jg. 7: 33 S./Heft. Jg. 8 - 11: 44 S./Heft. Jg. 12 - 38: 48 S./Heft. Heftgröße Jg. 7: 33 x 23,5 cm. Heftgröße Jg. 8 - 20: 30 x 23,7 cm. Heftgröße Jg. 21 - 38: 31,5 x 23 cm. Gesamtgewicht der 257 Hefte ca. 45 Kg. Bis auf 4 Hefte vollständige Folge von 32 Jahrgängen (es fehlen: 1969 H. 3, 1976 H. 6, 1978 H. 6 u. 1991 H. 1).
1960, Jg. 7 H.1-12 in Einzelheften.
1961, Jg. 8 H.1-12 gebunden, prv. Halbleinenband, inkl. Heftumschläge u. Jahresinhaltsverzeichnis.
1962, Jg. 9 H.1-12 gebunden, prv. Halbleinenband, inkl. Heftumschläge u. Jahresinhaltsverzeichnis.
1963, Jg.10 H.1-12 in Einzelheften.
1964, Jg. 11 H.1-12 gebunden, prv. Halbleinenband, inkl. Heftumschläge u. Jahresinhaltsverzeichnis.
1965, Jg. 12 - 1968, Jg. 15 je H.1-12 in Einzelheften.
1969, Jg. 16 H.1-2, 4-12 in Einzelheften; fehlt H. 3.
1970, Jg. 17 H.1-12 in Einzelheften.
Ab Jg.1971 erschienen jährlich nur noch 6 Hefte:
1971, Jg. 18 - 1974, Jg. 21 je H.1-6 in Einzelheften.
1975, Jg. 22 H.1-6 gebunden, prv. Halbleinenband, inkl. Heftumschläge.
1976, Jg. 23 H.1-5 in Einzelheften, fehlt H. 6.
1977, Jg. 24 H.1-6 in Einzelheften.
1978, Jg. 25 H.1-5 in Einzelheften, fehlt H. 6.
1979, Jg. 26 - 1990, Jg. 37 je H.1-6 in Einzelheften.
1991, Jg. 38 H. 2-9 in Einzelheften, fehlt H. 1.
Mit Heft 9, 1991 Erscheinen eingestellt.
Umschläge bzw. Einbände wenig berieben u. bestoßen, wenige Heftumschläge mit Versandstempel, gut erhaltenes Konvolut mit insgesamt über 10.000 Seiten und mehr als 20.000 Abbildungen im Text (zumeist s/w-Abb.) zum Thema Werbung in der DDR und dem gesamten Ostblock. Siehe die ausführliche Beschreibung der Zeitschrift in Simone Tippach-Schneider: Messemännchen und Minol-Pirol. Werbung in der DDR. Berlin 1999. S. 138 - 149. Code 11021

[ Back to Index Catalog 11 ]

[ Top ]